buchtipp_stark_texten

Buchtipp für gute Texte

„Stark texten, mehr verkaufen – Kunden binden, Kunden finden mit Mailing, Web & Co“

Ewigkeiten ist es her, seit ich dieses Buch zum ersten Mal in den Händen hielt und gelesen habe. Sein Inhalt hat aber nach wie vor Gültigkeit, wenn es um das Texten von Werbetexten geht. Für alle Neuschreiberlinge bietet das Buch praxisnahe Tipps und konkrete Beispiele für das Kreieren von guten Werbetexten. Schritt für Schritt vom Rohtext bis zum überzeugenden Werbetext liegt mit diesem Buch eine hilfreiche Anleitung bereit.

Die Textregeln für Werbebriefe und Direct Mailings, die in diesem Buch einfach und klar kommuniziert werden, gelten natürlich für alle Kommunikationstexte, die in einem Unternehmen geschrieben werden. Jede und jeder, der an Kunden schreibt, findet in „Stark texten, mehr verkaufen“ alles Wissenswerte, um Texte besser zu strukturieren und inhaltlich auf den Punkt zu bringen. Aber Achtung: Das Lesen des Buches allein macht leider noch keine gute Texterin oder guten Texter. Denn beim Texten gilt: üben, üben, üben. Und lesen, lesen, lesen.

Fazit
Wer beruflich mit Werbetexten zu tun hat und diese vielleicht künftig sogar selbst kreieren möchte, sollte sich dieses Buch zu Gemüte führen. Es gibt einen fundierten Überblick darüber, was einen guten Werbetext ausmacht, und ist gespickt mit vielen praktischen Tipps.

Gabriela Gees

Hinterlasse eine Antwort